Lieferanten

Kein Lieferant

Categories Blog

Letzte Infos

neueste Infos

Keine Kommentare

Ätherische Öle

Ätherische Öle

ÄTHERISCHE ÖLE

Beleben Sie Geist und Körper mit ätherischen Ölen. Gewinnen Sie neue Energie, unterstützen Sie Ihre Gesundheit und steigern Sie Ihre Lebensfreude – zu Hause, am Arbeitsplatz oder in der Freizeit. Ätherische Öle wirken unmittelbar auf unsere Gefühle. Wir kennen das aus der Natur: Der liebliche Duft eines Rosengartens kann uns verzaubern, ein Zitronen- oder Orangenhain erfrischen, ein tiefblaues Lavendelfeld in der Provence beruhigen und Pinienduft kann uns ein befreiendes Gefühl schenken. Der Einsatz ätherischer Öle kann Ihnen helfen, vital und gesund zu bleiben.

 

Die Damascena-Qualitätsgarantie

Beste natürliche Qualität anzubieten ist der Grundsatz unserer Arbeit. Deshalb kümmern wir uns seit über 15 Jahren persönlich um den artgerechten Anbau der Pflanzen und die sachgemässe Herstellung aller Produkte. Wir kaufen direkt vor Ort bei den Produzenten ein, betreuen eigene Anbauprojekte und unterstützen weltweit den nachhaltigen ökologischen Anbau. Damascena-Öle sind 100% naturrein, unverfälscht, sortenrein, von aromatherapeutischer Qualität und garantiert frei von synthetischen Zusätzen. Beim Einkauf achten wir besonders auf die Zusammenarbeit mit verlässlichen und vertrauenswürdigen Lieferanten, die uns persönlich bekannt sind. Die Öle werden regelmässig durch gaschromatische Untersuchungen und modernste Analysemethoden auf Reinheit und Qualität geprüft. All unsere Absolues sind frei von Lösungsmittelrückständen.

 

Der Umgang mit ätherischen Ölen
Ätherische Öle sind hochkonzentrierte Pflanzenwasser us Blüten, Blättern, Früchten, Hölzern, Harzen oder Wurzeln. Sie sollen bewusst und vorsichtig verwendet werden und dürfen zur äusseren Anwendung nur verdünnt aufgetragen werden. Sie sind leicht entflammbar und sollten immer an einem sicheren Ort, für Kinder unzugänglich und lichtgeschützt, aufbewahrt werden. Der Kontakt der Öle mit Augen und Schleimhäuten muss vermieden werden. Bei kühler Lagerung sind die meisten ätherischen Öle mindestens drei Jahre haltbar, Citrusöle jedoch sollten innerhalb eines Jahres aufgebraucht werden. Alle wichtigen Informationen und die gesetzlichen Bestimmungen finden Sie auf der Etikette beschrieben.

 

Anwendungsmöglichkeiten

• In Duftlampen zur Verbesserung des Wohnraumklimas und zur Luftreinigung ca. 5–10 Tropfen in die mit Wasser gefüllte Schale der Duftlampe geben.

• Zur Körperpflege wie z.B. für die Herstellung von Massage- und Badeölen gibt man 10–20 Tropfen auf 100ml Basisöl.

• Zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten wie z.B. Inhalationen, Umschläge und Kompressen sind in der vielfältigen Literatur über ätherische Öle nachzulesen.

• Die innere Einnahme von ätherischen Ölen sollte nur auf Anraten einer aromatherapeutisch ausgebildeten Fachkraft erfolgen.

Hinweis

Alle unsere Öle sind keine Arzneimittel im Sinne des Arzneimittelgesetzes. Deshalb enthält das Etikett den gesetzlich vorgeschriebenen Aufdruck «Verwendung zur Aromatisierung von Wohnräumen».

Gefahrenstoffverordnung

Die Gefahrenstoffverordnung der EU schreibt die Verwendung kindersicherer Verschlüsse sowie die Kennzeichnung durch Gefahrensymbole bei bestimmten Ölen vor.

0 Kommentar