Betriebsferien

Aromatherapie_Frau.bmp

AROMATHERAPIE FÜR DIE FRAU

Modulkurs

Immer mehr Frauen wünschen sich naturheilkundliche Lösungen ihrer Gesundheitsprobleme. In diesem Tageskurs erfahren Sie, wie Sie mit ausgewählten ätherischen Ölen, Pflanzenölen und Hydrolaten die Gesundheit der Frau pflegen können – von der Pubertät bis ins hohe Alter. Sie lernen spezifische Frauen- öle wie etwa Rose, Rosengeranie, Muskatellersalbei oder Ylang-Ylang näher kennen und erhalten viele Rezepturen und praktische Anwendungstipps. Beschwerden im Intimbereich sind häufig und oft belastend – für das Intimleben, für die Partnerschaft. Leider werden die vaginalen Probleme gerne ausgeklammert, da sie eine Tabuzone betreffen.

Zielgruppe
Fachpersonen aus Drogerie, Apotheke, Reformhaus, Verkaufsstellen
von ätherischen Ölen, Therapeuten und Pflegepersonal.


Lernziele

  • Sie verstehen die hormonelle Situation der Frauen in ihrem
    jeweiligen Lebensabschnitt
  • Sie kennen hormonwirksame ätherische Öle
  • Sie sind fähig, den weiblichen Zyklus mit ätherischen Ölen und
    Hydrolaten zu unterstützen
  • Sie wissen um die Wandlungsphasen in den Wechseljahren
  • Sie erarbeiten individuelle aromatherapeutische Rezepturen zu
    einzelnen Beschwerdebildern
  • Sie erfahren mehr über die Möglichkeiten ätherischer Intimpflege
    und kennen die Herstellung von Ovulas




Kursleitung
Margrit Diallo, Aromatherapeutin



Zeit
9:30 Uhr – 16:45 Uhr

Kosten
CHF 200.- inklusiv Kursunterlagen und Mittagessen (ohne Getränke)


Aromatherapie für die Frau