AROMATHERAPIE FÜR DAS NERVENSYSTEM

Psychosomatische Krankheiten (Krankheiten welche Psyche und Körper(Soma) schwächen), sind immer häufiger. Das Menschliche Nervensystem wird nur allzu oft arg strapaziert. Bei Beschwerden des Nervensystems und der Psyche erreicht die Medizin recht schnell die Grenzen. Die eingesetzten Mittel
sind nebenwirkungsreich und teilweise nur begrenzt wirksam. Die Aromatherapie läuft im Thema Nervensystem/Psyche zur Bestform auf. Richtig ausgewählte äth. Öle wirken oft Wunder und der Wirkungseintritt ist nicht selten unglaublich schnell. Aromatherapie eignet sich deshalb ausserordentlich gut, in der Begleitung von Schlafstörungen, Nervosität, Unruhe, Kopfschmerzen und vielen anderen nervenbedingten Erkrankungen.

Zielgruppe:
Fachpersonen aus Apotheke, Drogerie oder Reformhaus oder Therapeuten/innen mit Grundlagen in Anatomie und Physiologie, Interesse an  Aromatherapie.


Inhalt:
· Repetition Grundlagen Aromatherapie, Anwendung, Dosierung
· Wichtige Anwendungsformen – Duftlampe, Bad, Massageöl, Spray usw.
· Anatomie, Physiologie, Krankheitsbilder Nervensystem
· Die wichtigsten ätherische Öle für das Nervensystem
· Anwendung, Kombination, Indikationen der Öle


Lernziele:
• Sie können ätherische Öle sicher und risikolos anwenden und empfehlen
• Sie kennen die unterschiedlichen Nervensysteme des Körpers
• Sie kennen wichtige Krankheiten des Nervensystems
• Sie kennen wichtige ätherische Öle für das Nervensystem
• Sie können passende Anwendungen mit ätherischen Ölen empfehlen

Kursleitung
Ralph Fischer, Drogist HF, Ausbilder mit eidg. Fähigkeitsausweis


Zeit
9:30 Uhr – 16:45 Uhr


Kosten
CHF 200.- inklusiv Kursunterlagen und Mittagessen (ohne Getränke)


Aromatherapie für das Nervensystem

Aromatherapie für das Nervensystem