News & Blog

Zitrusöle | Die sonnig - frischen Schätze der Vulkaninsel Siziliens
durch Februar 26, 2021 0 Kommentar

Zitrusöle | Die sonnig - frischen Schätze der Vulkaninsel Siziliens

EIN GESCHENK AUS DEM FERNEN ASIEN

Die Zitrusfrüchte stammen aus dem fernen Asien. Vor 3‘000 Jahren dürften im Norden Indiens und in China die ersten Zitrusgärten gestanden haben. Noch heute zählen diese beiden Länder zu den grössten Produzenten neben Brasilien und den USA. Aber eins nach dem anderen.
Sizilien wurde im Laufe der Jahrhunderte von vielen Kulturen beeinflusst. Zuerst war es ein autonomer Teil von Griechenland, mit einer florierenden Landwirtschaft. Später besetzten die Römer die Insel und machten sie zur Kornkammer Europas. Die Araber bauten dann, um die Jahrtausendwende, die ersten Bewässerungsanlagen. Sie waren es auch, die vermutlich die Zitrone und die Bitterorange nach Sizilien brachten. Die süsse Orange wurde erst im 16. Jahrhundert eingeführt. Die Mandarine noch später.
Waren die Zitronen zu Beginn luxuriöse, sogar heilige Früchte, so wurde ihr aromatisch-frischer Duft schon früh entdeckt und genutzt. Sei es als Grundlage für Parfüms, als Insektenschutz oder zur Raumreinigung. Erst später wurden sie zur Speisefrucht.

Seit der Gründung 1993, arbeitet DAMASCENA nun schon mit Concetta und Francesco Salamita, den Leitern der sizilianischen DEMETER-Kooperative SALAMITA, zusammen. Die Zentrale der biologisch-dynamischen Kooperative liegt im Norden Siziliens.

Fachmanntipp von unserem DEMETER-Anbaupartner:
„Sizilien ist das klassische Anbaugebiet für Zitrusfrüchte in Premium-Qualität. Das Klima, der vulkanische Boden und die lange Sonneneinstrahlung bewirken eine besonders feine Qualität der ätherischen Zitrusöle. Aus den Schalen der biologischen Zitrusfrüchte wird das ätherische Öl kalt gepresst; es duftet nach Sonne und heiteren Stunden.“
- Professor, Francesco Salamita
BIO-Anbaupartner aus Sizilien

Gerne stellen wir Ihnen unsere Zitrusöle mit praktischen Anwendungstipps vor.

Zitrone Bio

ZITRONE

das Gute-Laune-Öl
Anwendungstipp:
Konzentrationsfördernd
Immer ein Fläschchen Zitronenöl dabeihaben und bei Bedarf einatmen oder 2 Tropfen auf ein Taschentuch geben und daran riechen. 20-30 Tropfen in 100ml Alkohol Bio geben und bei Bedarf in der Umgebung versprühen.

Orange süss Bio

ORANGE SÜSS

das Glücks-Öl
Anwendungstipp:
Zur Erfrischung und Stärkung
1-2 Tropfen Orangenöl auf die Handfläche geben, leicht einreiben. Hände vor die Nase halten und tief einatmen.
Wichtige Info! Die Inhaltsstoffe der Orange erhöhen die Lichtempfindlichkeit der Haut. Daher sollte eine pure äusserliche Anwendung bei gleichzeitiger direkter Sonnenbestrahlung vermieden werden.

Orange bitter Bio

ORANGE BITTER

das Kuschel-Wohlfühl-Öl
Anwendungstipp:
Zur Bauchmassage
20-40 Tropfen Bitterorangenöl in 75ml Jojobaöl geben und den Bauch im Uhrzeigersinn leicht einmassieren.

MANDARINE ROT

das Kinder-Öl
Anwendungstipp:
Bei hyperaktiven Kindern
3-5 Tropfen auf einen Duftstein geben und im Kinderzimmer aufstellen oder 10-15 Tropfen in 100ml Alkohol Bio geben, mischen und im Raum versprühen.

Grapefruit Bio

GRAPEFRUIT

das Freude-Öl
Anwendungstipp:
Zur Anregung des Hautstoffwechsels
Das Öl wirkt durchblutungsfördernd und regt den Hautstoffwechsel sowie den Lymphfluss an. Daher ist es gut geeignet für Massagen, auch bei Cellulite. 75ml Jojobaöl mit 20-40 Tropfen Grapefruitöl mischen. Bei empfindlicher Haut reicht die Hälfte.

Bergamotte Bio

BERGAMOTTE

das Lichtblick-Öl
Anwendungstipp:
Zur Beruhigung
Vor dem Schlafengehen auf einen Duftstein 3-5 Tropfen geben und diesen auf den Nachttisch stellen.

Petitgrain Biagarade Bio

PETITGRAIN BIGARADE

das Eines-für-Alles-Öl
Anwendungstipp:
Zur Konzentrationsförderung
3-5 Tropfen auf einen Duftstein geben und in der Nähe des Arbeitsplatzes aufstellen.

Neroli Bio

NEROLI

das Retter-in-der-Not-Öl
Anwendungstipp:
Seelentröster (auch in der Pubertät)
20-30 Tropfen Neroliöl (10%) in 100ml Alkohol Bio geben und mehrmals im Raum versprühen.

BLUTORANGE

das Lach-mit-mir-Öl
Anwendungstipp:
Erfrischendes Gute-Laune-Fussbad
3-5 Tropfen Blutorangenöl in ein Esslöffel unserers Basis-Duschgels mischen, ins Badewasser geben und geniessen.
Wichtige Info! Die Inhaltsstoffe der Blutorange erhöhen die Lichtempfindlichkeit der Haut. Daher sollte eine pure äusserliche Anwendung bei gleichzeitiger direkter Sonnenbestrahlung vermieden werden.

Hinterlasse deine Meinung